Angebote

In unmittelbarer Nähe der Kita befinden sich ein Wald, ein Schwimmbad, eine Grundschule mit Hort, der Kinderschutzbund, die Freizeiteinrichtung "Kids & Co", die Rettungsleitstelle BK, Krankenhäuser  und ein Seniorenheim.

Wandertag Kita Max und MoritzWald

Der Wald wird wöchentlich zu einem Waldtag genutzt. Er wird den Kindern als Lern- und Erfahrungsraum näher gebracht, damit Naturverständnis und Umweltbewusstsein bei ihnen geweckt, Grundwissen über den eigenen Körper vermittelt, sowie soziale Kompetenz und kognitive Fähigkeiten der Kinder entfaltet werden. Der Lebensraum Wald bietet viele Möglichkeiten der Bewegungsförderung und der Wahrnehmungsschulung für die kindliche Entwicklung.

Schwimmbad

Im „Rolli-Schwimmbad“ werden unsere Kinder mit dem Element Wasser vertraut gemacht, um später das „Seepferdchen“ zu erlangen.

Schwimmgruppe der Kita Max und MoritzGrundschule

Die Außensportanlage und die Sporthalle der Grundschule werden zum Geräteturnen und für Sportfeste genutzt. Eine intensive Beziehung besteht zwischen den Pädagogen dieser Grundschule und den älteren Kindern unserer Kindertagesstätte. In Vorbereitung auf das erste Schuljahr gehen die Vorschulkinder 1x wöchentlich zur „Bienchenstunde“, um dort in schulischer Umgebung an den kommenden Schulalltag spielerisch herangeführt zu werden.

Seniorenheim

Am letzten Freitag in jedem Monat singen und tanzen unsere Kinder der Igel-, Katzen- u. Storchgruppe für die "Gebutstagskinder des Monats"  im Seniorenheim.