Blumen zum Abschied: Sanierungsträger Horst Müller geht in den Ruhestand

Er ist in Mecklenburg geboren, lebt seit 1962 in Magdeburg und trotzdem schlägt ein Teil seines Herzens für Haldensleben. Hier war er 16 Jahre lang für die Sachsen-Anhaltinische Landesentwicklungsgesellschaft (Saleg) der „Mann vor Ort“ – jeden Dienstag im Sanierungsbüro im Haldensleber Rathaus.
Die Saleg wurde im Juli 2001 per Treuhändervertrag durch die Stadt Haldensleben mit der Vorbereitung und Durchführung städtebaulicher ...  » weiterlesen

Neue Verordnung für Schutzgebiete: Beteiligungsverfahren endet am 4. Dezember 2017

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
die Stadt Haldensleben weist darauf hin, dass am 4. Dezember 2017 das öffentliche Beteiligungsverfahren für die neue Landesverordnung zum Schutz der Natura 2000-Gebiete endet. Nach Ablauf dieser Frist sind Einwendungen von Bürgern nicht mehr möglich. Eine Beteiligung jedes Einzelnen an dem Verfahren ist wünschenswert und hilfreich.
Zum Hintergrund: Der Begriff „NATURA 2000“ ...  » weiterlesen

2,3 Millionen Euro Fördermittel für die städtebauliche Entwicklung in Haldensleben

In freudiger Erwartung wurde Sachsen-Anhalts Minister für Landesentwicklung und Verkehr Thomas Webel am 22. November 2017 im Haldensleber Rathaus empfangen. Im Beisein von Stadtratsvorsitzenden Guido Henke, der Bauausschussvorsitzenden Anja Reinke und weiteren Gästen übergab er der stellvertretenden Bürgermeisterin Sabine Wendler eine prall gefüllte Mappe mit fünf Fördermittelbescheiden. Gesamtvolumen: 2,3 Millionen Euro!
Damit werden etliche Baumaßnahmen gefördert, die ...  » weiterlesen

Frisch saniert und freigegeben - Straßenausbau in Althaldensleben abgeschlossen

„Nicht der Frühling, sondern der Spätherbst ist traditionell die Zeit, zu der es gilt Bänder durchzuschneiden und Neues einzuweihen“. Mit diesen Worten begrüßte die stellvertretende Bürgermeisterin Sabine Wendler mehrere Stadträte und Anwohner bei der offiziellen Freigabe der Straßen Am Kamp und Lindenplatz in Althaldensleben. Innerhalb von acht Monaten wurden insgesamt 815.000 Euro verbaut.
575.000 Euro kostete ...  » weiterlesen

Nach Kita-Sanierung: Birkenwäldchen-Kids sind wieder daheim

„Nicht oder kaum wiederzuerkennen“, so brachten die Gäste bei der Wiedereröffnung der Kita Birkenwäldchen in Satuelle ihr sehr freudiges Erstaunen zum Ausdruck. Haldenslebens stellvertretende Bürgermeisterin Sabine Wendler dankte allen am Umbau Beteiligten, die überwiegend in Haldensleben und der näheren Umgebung ansässig sind. „Unter der Federführung von Herrn Ulrich aus der Abteilung Hochbau haben sie dazu ...  » weiterlesen

Seite: << | < | 1 ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | >