Soziale Stadt

Logo Soziale Stadt HaldenslebenSeit dem Jahr 2010 sind das Wohngebiet Süplinger Berg und das Rolandgebiet im Bund-Länder-Programm „Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf – die soziale Stadt“.
Die Soziale Stadt ist ein Förderprogramm, mit dem eine Stabilisierung und Aufwertung in Gebieten unterstützt werden soll, die von sozialen, wirtschaftlichen und städtebaulichen Veränderungen besonders stark betroffen sind. Dabei wird ein integrativer Ansatz verfolgt, der neben der baulichen Erneuerung von Gebäuden, des Wohnumfeldes und der Infrastruktur auch auf eine Verbesserung der sozialen Lebenslagen der Bewohnerschaft zielt. Ermöglicht wird dieser Ansatz über die Bündelungen von Programmen, privates Engagement und das Zusammenwirken aller Akteure in den Gebieten.

Was im jeweiligen Jahr alles erreicht wurde, ist im Jahresbericht dokumentiert.

Zum Nachlesen gibt es hier die Jahresberichte:
Jahresbericht 2012
Jahresbericht 2013
Jahresbericht 2014
Jahresbericht 2015 Soziale Stadt

Wenn Sie mehr Informationen über das Förderprogramm in anderen Städten wünschen, klicken Sie bitte auf www.sozialestadt.de (externer Link).