Neuigkeiten

Bauausschusssitzungen in den Ortsteilen

„Vor Ort“ geht der Bauausschuss des Stadtrates während seiner nächsten Sitzungen: Die kommenden fünf Sitzungen des Gremiums werden jeweils in einem Ortsteil Haldenslebens stattfinden. Die jeweiligen Ortsräte werden mit hinzu geladen.
Einhellig hatten die Ausschussmitglieder auf Anregung der Vorsitzenden, Anja Reinke, dies auf einer der früheren Sitzungen so beschlossen. Dem Bauausschuss falle die Aufgabe ...  » weiterlesen

Freigabe Fischerufer Hundisburg

Die von dem leerstehenden Gebäude an der Dönstedter Straße in Hundisburg ausgehende Gefahr für die öffentliche Sicherheit wurde vom Landkreis Börde im Wege der Ersatzvornahme beseitigt. Die losen und gelösten Teile wurden entfernt. Die Sperrung des Fischerufers ist damit nicht mehr erforderlich und wurde aufgehoben. Die Mitarbeiter des Stadthofes haben die Absperrung heute entfernt. ...  » weiterlesen

Endspurt bei der Sanierung der B245 in Haldensleben

Nachdem nach gut zwei Monaten Bauzeit die Sanierung des 1. Teilabschnitts der B245 – Ortsdurchfahrt Haldensleben – am 18. November 2016 abgeschlossen wurde, stehen nun die Arbeiten am 2. Teilabschnitt bevor. Dazu hatten Vertreter des Bauherren (LSBB Sachsen-Anhalt) und aller anderen an der Maßnahme beteiligten Behörden und Firmen am 8. Februar im Haldensleber Rathaus einen ersten „Fahrplan“ besprochen.
Ganz genau ...  » weiterlesen

Haushaltsplan 2017 genehmigt

Gestern hat die Kommunalaufsicht des Landkreises die Genehmigung des Haushaltsplanes 2017 an die Stadtverwaltung übermittelt. Die Haushaltssatzung wird heute durch eine Ausgabe des Amtlichen Mitteilungsblattes Stadtanzeiger Haldensleben veröffentlicht und tritt somit rückwirkend zum 01.01.2017 morgen in Kraft. Damit wäre morgen die Phase der vorläufigen Haushaltsführung beendet und die Stadt kann entsprechend des Planes ...  » weiterlesen

Mitteilung der stellvertretenden Bürgermeisterin

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
die letzten Monate waren durch einen andauernden Streit zwischen Bürgermeisterin und Stadtrat geprägt. Dies hat Spuren in der Verwaltung hinterlassen und auch unter Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, für Ärger und Verunsicherung gesorgt. Durch die vorläufige Dienstenthebung von Bürgermeisterin Regina Blenkle hat dieser Streit einen traurigen Höhepunkt gefunden. Es ist ...  » weiterlesen

Seite: << | < | 1 ... 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | >