Inhalt
Datum: 20.03.2020

Bürgerhotline "Haldensleben hilft!" 03904 479 - 100

 


Liebe Haldensleberinnen und Haldensleber!
Die Corona-Pandemie stellt uns täglich vor neue Herausforderungen und bringt bis vor Kurzem unahnbare Einschränkungen im täglichen Leben und sozialen Miteinander mit sich. Es gilt die Verhaltensmaßregeln des Robert-Koch-Instituts sowie die Verordnungen von Land, Kreis und Stadt einzuhalten. Damit sollen gesundheitlich besonders gefährdete Menschen geschützt und die Ausbreitung des Corona-Virus soweit wie möglich verlangsamt werden, damit die Leistungsfähigkeit unseres Gesundheitswesens nicht überfordert wird.

Deshalb hat die Stadt Haldensleben dieses Corona-Hilfeportal und Corona-Bürgertelefon installiert, damit  Hilfesuchende und Helfenwollende unkompliziert und schnell zueinanderfinden können.

In dem hier hinterlegten Corona-Hilfe-Angebote-Formular können die jeweiligen Hilfsangebote eingetragen und dann an stefanie.stirnweiss@haldensleben.de übermittelt werden.

Wer Hilfe benötigt, teilt uns dieses am Corona-Bürgertelefon einfach mit - egal ob es um Einkäufe, Gassigänge mit dem Hund, Hilfe bei der Kinderbetreuung, kleinere Erledigungen oder sonstige Tätigkeiten geht.

Wir sind für Sie da! - Wir sind füreinander da! - mit dem gebotenen physischen Abstand in diesen Zeiten!

Die  Corona-Bürger-Hotline für Haldensleben ist unter 03904 479-100 erreichbar - zu folgenden Zeiten:

Montag bis Donnerstag 9-16 Uhr
Freitag: 9-12 Uhr

Informationen was man jetzt noch darf und was nicht vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration - Stand 3. April 2020


Weitere Hilfs-Service-und Notfall-Nummern


Telefonseelsorge
:
0800 111 0111 und 0800 111 0 222

Nummer gegen Kummer für Kinder und Jugendliche, aber auch für Eltern
116111 ; www.nummergegenkummer.de

24-Stundendienst gegen Gewalt an Frauen
08000 116016

Link zum Malteserruf - Telefonbesuchsdienst für Freiwillige und Betroffene

Link zur kostenlosen telefonischen und online Energieberatung der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt